• frasyl.de

    OFFROADROMANTIK

  • frasyl.de

    PURES
    ABENTEUER!

  • frasyl.de

    VERSCHRÄNKT?

  • frasyl.de

    SÄUBERN
    BITTE ...

  • frasyl.de

    STEIL
    GENUG?

Tag 02 - Sonntag 21.09.2022

Willkommen zu unserem zweiten Tag des Norwegen Urlaubes.

Gestartet sind wir heute aus dem Bauch der Fähre hinaus, auf die ersten Kilometer durch Norwegen.

Runter vom Gelände und direkt links ab auf ganz kleinen Straßen möglichst nah an der Küste zur Nordsee entlang. Teilweise Asphalt und teilweise Gravel Road, also Piste bzw. festgefahrenem Schotter. Da es immer wieder leicht regnete haben wir dem Wrangler mal direkt etwas Offroad Aussehen verpasst. 😊

Über Sovik, Sogne und Mandal ging es dann etwas ins Landesinnere über Liknes und Kvinlog bis nach Knaben, denn wir wollten noch zur alten Knaben Gruve, eine Mine mit Geschichte.

Vorbei ging die Fahrt an zahlreichen Seen und Bergen durch eine fantastische Landschaft! 

Das Wetter wurde auch langsam etwas besser und so hatten wir zum Abend hin relativ trockenes Wetter für die erste Nacht in Norwegen.

In der Gnaven Miene wurde bis 1973 Molybdänerz gefördert. Dies war ein wichtiges Erz in der Rüstungsindustrie im zweiten Weltkrieg. Es gibt hier ein paar schöne Wanderungen. Eine davon haben wir uns für den nächsten Tag vorgenommen.

Übernachtet haben wir direkt an diesem historischen Ort gleich vor dem LostPlace! Das hatte schon einen ganz besonderen Flair :-)

Und das Abendessen gab es in dem Eingang zur Miene. Genial.